Oberflächen und Arbeitsplatten für LEICHT-Küchen

Lassen Sie sich Ihre neue Küche von uns planen und mit exklusiven Oberflächen und Materialien veredeln.

Keramik

Die Nr.1 als Küchenarbeitsplatte. Geplant vom Küchenstudio Potsdam – produziert von der BÖHM-Gruppe
Arbeitsplatten aus Keramik werden in Dicken von 12mm bis 120mm hergestellt, dabei ist die 40mm Plattendicke die am häufigsten genommene. Keramik zeichnet sich durch seine hohe Pflegeleichtigkeit aus. Da die Flüssigkeitsaufnahme der Keramikoberflächen nahe null ist, können nahezu keine Flüssigkeiten in das Material eindringen. Das Material, ein Gemisch aus Ton, Feldspat und Quarzsand, wird bei Temperaturen von ca. 1250°C gesintert. Modernste Fertigungsverfahren lassen einen sehr homogenen und harten Werkstoff entstehen. Die gebrannte Oberfläche ist absolut lebensmittelecht und bedarf keiner Imprägnierung (außer bei polierten Oberflächen).
Unsere High-Tech Keramik ist in den unterschiedlichsten Optiken & Haptiken erhältlich. Von Marmor-, über Metall- bis hin zu Granit- oder Betonoptiken sind der Individualität Ihrer neuen Küche keine Grenzen gesetzt.

Partner-Hersteller für Keramik-Oberflächen

Quarzstein

Silestone Arbeitsplatte für LEICHT Küchen

Die große Farbauswahl
Arbeitsplatten aus Quarzstein haben über 90% natürliche Quarzanteile. Diese Gesteinsart gehört nach dem Diamanten zu den härtesten Rohstoffen, die Mutter Natur geschaffen hat. Dem Quarz wird ein Gemisch aus Harz und Farbstoffen beigefügt. Eventuell wird dieses Gemisch mit kleinen Glas oder Spiegelstückchen angereichert, damit werden noch schönere bzw. edlere Effekte erzielt. Anschließend werden mit Hilfe eines patentierten Verfahrens Platten hergestellt, die die Härte und die kristallartige Ausstrahlung von Quarz behalten und über Eigenschaften verfügen, die alle anderen Materialien übertreffen.

Die Grundplatten sind 12mm und 20mm dick. Bei dickeren Arbeitsplatten werden diese in der Regel auf Gehrung gesetzt, wo dann nahezu jede Plattendicke möglich ist. Am beliebtesten sind die Platten in 40mm Stärke.

Partner-Hersteller von Quarzsteinen

Silestone Arbeitsplatte für LEICHT Küchen
Naturstein Arbeitsplatte für LEICHT Küchen

Naturstein

Naturstein Arbeitsplatte für LEICHT Küchen

der Klassiker für jede Küche
Natursteine finden als Küchenarbeitsplatten am meisten in polierter Form Verwendung. Ab 78,60Euro pro lfm bei einer Plattentiefe von 60cm ist dieses bei jeder Küche ein muss. Natursteine halten hohen Temperaturen (z. B. Zigarettenglut und heiße Topfböden) stand. Die Steinoberflächen sind leicht zu pflegen und zu reinigen, hitze- und lichtbeständig sowie geruchsneutral und unempfindlich gegen Reinigungsmittel, Alkohol, Lösemittel sowie die Einwirkung von Wasserdampf und Wasser.
Die Natursteine, die für die Küchenarbeitsplatten verwendet werden, sind vor allem Granite, Gabbros, Gneise und Quarzite.

Glas

Glas Arbeitsplatte für LEICHT Küchen

Das Auge wird von farbigem Glas magisch angezogen. Bei bedruckten Klargläsern entsteht durch die Transparenz eine Tiefenwirkung, die die Brillanz der Farben hervorhebt. Durch matte, satinierte Oberflächen hingegen wird das Licht in verschiedene Richtungen im Raum gestreut. Dekorglas wirkt deshalb wie Vollmaterial mit einem feinen seidigen Schimmer.

Plattenlängen von bis zu 4,1m aus einem Stück sind problemlos umsetzbar. Die robusten Glasarbeitsplatten sind leicht zu reinigen und antibakteriell.

Glas Arbeitsplatte für LEICHT Küchen
Massivholz Arbeitsplatte für LEICHT Küchen

Massivholz

Massivholz Arbeitsplatte für LEICHT Küchen

Die perfekte Kombination
Vollholz (keilgezinkt oder durchgehende Stäbe) findet man als Arbeitsplatten in der Privatküche, zumeist als mobile Schneidbretter oder Barplatten und nur selten als Küchenarbeitsplatten. Die Oberflächen sind meistens mit Hartöl behandelt. Die so endbehandelte Oberfläche ist pflegeleicht, sollte aber dennoch von Zeit zu Zeit nachgeölt werden.

Bei der keilgezinkten Ausführung der Arbeitsplatten werden einzelne Stäbe in der Länge durch Keilzinkung verbunden. Die Farbabweichungen der einzelnen Riegel unterstreichen die lebhafte Optik der Platte. Wenn Sie durchgehende Stäbe nehmen, weisen bei dieser Ausführung der Arbeitsplatten die Stäbe keine Längsverbindungen auf. Die Platte wirkt in Farbe und Struktur gleichmäßiger und ruhiger als bei der keilgezinkten Verarbeitung.

Edelstahl

Edelstahl Arbeitsplatte für LEICHT Küchen

Edelstahl (Handelsnamen auch: Cromargan oder Nirosta) ist lebensmittelbeständig, kratz- und hitzebeständig und wird mit unterschiedlichen Oberflächen geliefert. Im professionellen Küchengewerbe zählen Edelstahloberflächen zur Standardausrüstung, wenngleich auch nur niedrige Qualitäten dort eingesetzt werden. Auch werden dort Edelstahlarbeitsplatten aus Stabilitätsgründen mit einer Trägerplatte aus z. B. einem Holzwerkstoff verklebt.

Die Anwendung in der privaten Küche erfolgt vor allem im gehobenen Ausbausegment und auch in anderen Qualitäten als in der Großküche. Es gibt auch strukturierte Platten, etwa mit Waben oder Karo-Prägung. Je nach Oberflächenbearbeitung und im Gebrauch kann jede Arbeitsplatte ein individuelles Aussehen erhalten. Mit Microfasertüchern und Inox-Reinigungsmittel kann eine Reinigung erfolgen.

Edelstahl Arbeitsplatte für LEICHT Küchen