Das Potsdamer Eck

Formvollendet mit Natursteinakzenten

In dieser kleinen, quadratisch geschnittenen Küche einer Potsdamer Altbauwohnung standen unsere Küchenplaner vor folgender Aufgabe: die Verknüpfung von maximaler Funktionalität mit hohem Designanspruch.
Hochschränke und Oberschränke in maximaler Höhe nutzen die Raumdimensionen optimal aus. Um die Massivität des Mobiliars zu minimieren wurden dezente platinfarbene Fronten mit Profilgriffleisten eingebaut. Blickfang der Küche sind die Küchenarbeitsplatte und Nischenrückwand aus 20mm starkem Naturstein im Farbton Impala antik. Das Kochfeld BORA Professional ist ideal für minimale Räume wie diesen, da der Kochfeldabzug integriert ist. Aufgelockert und veredelt wird die Designerküche durch den hochwertigen Parkettboden.

Ort: Potsdam
Montage: Juli 2017

Ausstattung

De­tails
Möbel: LEICHT Kü­chen Clas­sic-FS
Fron­ten La­ckiert, sei­den­matt, Farbe Pla­tin
Grif­fe: Pro­fil­griff­leis­te
Ar­beits­plat­te: Na­tur­stein 20 mm
Ar­beits­plat­ten­far­be: Im­pa­la antik
Kühl- Ge­frier-Kom­bi­na­ti­on: Miele KFN 29483 D edt/cs
Back­ofen: Miele H 2601-1 B ED
Ge­schirr­spü­ler: Miele G 6770 SCVi
Koch­feld: BORA Pro­fes­sio­nal
Spüle: Cares­si CA40R10
Ar­ma­tur: Blan­co Linee